Was ist neu?

Ankündigung des Ethno-Mobilitätsstipendiums 2023!!

Wenn Sie ein junger Musiker sind, der Volks- oder traditionelle Musik spielt, und finanzielle Unterstützung für die Teilnahme an einem Ethno im Jahr 2023 suchen, gelten für die Ethno-Mobilitätsstipendium. 

Das Ethno-Mobilitätsstipendium 2023 unterstützt die Teilnahme- und Reisekosten von Musikern aus einigen Ländern, um an einem Ethno an einem anderen Ort teilzunehmen.

Zu den berechtigten Ländern gehören: Australien, Belgien, Bosnien und Herzegowina, Brasilien, Bulgarien, Kamerun, Kanada, Chile, Kroatien, Zypern, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Deutschland, Ghana, Griechenland, Ungarn, Indien, Italien, Jordanien, Libanon, Mazedonien, Malawi , Mosambik, Neuseeland, Norwegen, Staat Palästina, Polen, Portugal, Salomonen, Spanien, Schweden, Schweiz, Tansania, Tunesien, Uganda, Großbritannien, USA und Simbabwe.

Sie können sich bewerben, wenn:

  • Sie sind Bürger dieser Länder
  • Sie sind Bürger dieser Länder, aber in einem anderen Land ansässig
  • Sie sind Bürger anderer Länder, haben aber Ihren rechtmäßigen Wohnsitz in diesen Ländern (Ihre Berechtigung wird anhand der Zuschusskriterien geprüft)

NB: USA, nur Bürger können sich bewerben. für internationale Mobilität.

Hinweis: Sie können Ihre Ethno nicht auswählen, wir werden Sie mit einer Platzierung kontaktieren.

Fragen? E-Mail mobility@ethno.world

Anwendungslink: https://www.mubazar.com/en/opportunity/mobility-grant-2023/

 

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

Hallo Georgia! Das Mobilitätsformular nimmt Bewerbungen bis Frühjahr/Frühsommer 2023 entgegen, aber wir empfehlen allen, die an Reisen im Jahr 2023 interessiert sind, sich vor dem 31. Dezember 2022 zu bewerben :) Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Das Ethno World-Team

Wann ist die Bewerbungsfrist?